Workshop am 7.2.2014

15.01.2014 Kommentare geschlossen

Zeit: 07.02.2014, 10-15 Uhr
Ort: Raum P-702 im Paulinum der Universität Leipzig, Augustusplatz 10.

Workshop Leipzig Data

Zielstellung

In diesem Workshop werden in kompakter Form die Ergebnisse vorgestellt, die im Wintersemester 2013/14 im Rahmen des Leipzig Data Projekts erarbeitet wurden. Dies sind im einzelnen:

  • Energie-Projekt: Im Rahmen eines Projektpraktikums wurden Informationen zu EEG-Anlagen auf dem Gebiet der Stadt Leipzig ausgewertet und für Linked Data Technologien erschlossen.
  • Einbindung von OSM-Daten in den Leipzig Data Prozess.
  • Weiterentwicklung der Leipzig Data Datenbasis.
  • SymbolicData: Nach Auslaufen der Förderung durch das Land Sachsen Ende August 2013 wurde eine stärkere Verzahnung mit dem Fachinformationssystem der CA-Fachgruppe implementiert.
  • KoSemNet: Im Rahmen der Aufbereitung von Materialien aus der Schülerförderung wurde ein Metainformationssystem auf Linked Data Basis aufgesetzt.
  • od.fmi: Die od.fmi Infrastruktur zur Planung von Lehrprozessen an der Fakultät für Mathematik und Informatik ist auf eine neue Plattform umgezogen und über einen leistungsfähigeren Sparql Endpunkt erreichbar.
  • Die Stadt Leipzig wurde beim Abfassen einer Open Data / Open Government Strategie beraten.

Programm

  • 10:15-10:30 Uhr: Begrüßung, Vorstellen des Anliegens von Leipzig Data und Übersicht über den erreichten Arbeitsstand (Prof. Hans-Gert Gräbe)
  • 10:30-12:00 Uhr: Ergebnis-Präsentationen und Diskussion
    • Präsentation der Ergebnisse des Energie-Projekts durch die Projektteilnehmer (Lars Eidam, Andreas Hübner, Simon Johanning)
    • Einbindung von OSM-Daten in den Leipzig Data Prozess (Hans-Gert Gräbe)
    • Kurzvorstellung der weiteren umgesetzten Konzepte (Hans-Gert Gräbe)
  • 12:00-14:00 Uhr Diskussion weiterer Perspektiven
    • Vorstellung von Vorhaben im Rahmen von Leipzig Data im Sommersemester 2014 (Hans-Gert Gräbe)
    • Zur Zukunft des Leipzig Data Projekts im Kontext stadtweiter Prozesse

Teilnehmer

  • Gerd Arnold, evermind
  • Hans-Gert Gräbe, Uni Leipzig
  • Lars Göhler
  • Michael Körner, Stadt Leipzig (ab 13 Uhr)
  • Projektteam Energiekarte: Lars Eidam, Andreas Hübner, Simon Johanning