Berliner Geodaten kostenfrei

05.01.2014 Kommentare geschlossen

“Die amtlichen Geodaten der Berliner Vermessungsverwaltung sind nun kostenfrei erhältlich. Die Daten – wie automatisierte Liegenschaftskarte, topographische Landeskartenwerke, Luftbilder und daraus abgeleitete entzerrte digitale Orthophotos und Informationen über Bodenrichtwerte – dürfen für jeden kommerziellen und nicht-kommerziellen Verwendungszweck umfassend genutzt werden, heißt es in einer Mitteilung der Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt. Die Daten können über das Geoportal bezogen werden.

Die bisherigen vielschichtigen Nutzungsbedingungen werden aufgehoben und durch neue einheitliche Nutzungsbedingungen ersetzt. Sie erlauben es, die Daten kostenfrei kommerziell und nicht-kommerziell zu nutzen. Die Nutzungsbedingungen werden bei den Geodaten abgebildet. Für Daten, die nur offline bereitgestellt werden können, werden geringfügige Bereitstellungskosten erhoben. Für amtliche Auskünfte und Auszüge aus dem Liegenschaftskataster sowie für Bescheinigungen und Beglaubigungen werden weiterhin Gebühren erhoben. ”

Quelle: heise.de, 20.10.2013